View job here

Die Maintrans-Gruppe ist ein mittelständischer Komplettanbieter für vielfältige Serviceleistungen rund um Transport- und Lagerlogistik. Mit unserem großen modernen Fuhrpark, einer gesamten Lagerfläche von über 90.000m² und über 500 hochmotivierten Mitarbeitern an 14 Standorten in Deutschland stehen wir seit mehr als 15 Jahren für leistungsstarke, effiziente und kundenoptimierte Lösungen. Wir sind bundesweit und branchenübergreifend tätig, unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Langenselbold bei Hanau. Als Mitglied der ELVIS AG, dem führenden Verbund von Lkw-Speditionen und Frachtführern Europas, profitieren wir von vielzähligen Vorteilen und sind Teil einer starken Gemeinschaft. Der Erfolg gibt uns recht – Jahr für Jahr erreicht die Maintrans-Gruppe bei den „Wachstumschampions“ von Fokus und Statista einen der vorderen Ränge im Bereich Verkehr und Logistik.

Am Standort Bramsche-Engter bewirtschaften wir insgesamt 10.000m² shared-user Logistikfläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Standortleiter (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams.

Das erwartet Sie bei uns

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Ein entspanntes familiäres Umfeld, ein kompetentes und kollegiales Team, flache Hierarchien und schlanke Strukturen
  • Gestaltungsspielräume und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Arbeiten in verkehrsgünstiger Lage
  • Ausreichend kostenfreie Parkplätze auf dem Firmengelände
  • Kostenlose Getränke, Zugang zum “Corporate Benefits”-Programm, Mitarbeiterevents

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Überwachung der operativen Abläufe im Bereich der Lagerlogistik unter Berücksichtigung von Produktivitäts- und Qualitätskennzahlen
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Logistikteams, einschließlich der bedarfsgerechten Personaleinsatz- und Urlaubsplanung
  • Sicherstellung einer reibungslosen Kommunikation zwischen Lager, administrativem Bereich sowie zu unseren Kunden und Transportdienstleistern
  • Erkennen, Definieren und Optimieren von Arbeitsabläufen im Lagerbereich
  • Gewährleistung von Arbeitsschutzmaßnahmen sowie die Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Vorgaben

Das bringen sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Lager-/Logistikbereich, idealerweise mit Zusatzqualifikationen/Weiterbildungen im Fachbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Lagerlogistik, nach Möglichkeit in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung in der Führung und Motivation eines Teams
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Organisationsstärke
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine effiziente und zielorientierte Arbeitsweise
  • Pragmatismus, Organisationsstärke und die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Teamgeist
  • Staplerschein sowie Erfahrung im Umgang mit Gabelstaplern
  • Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Anwendungen Excel, Word und Outlook

Ansprechpartner

Beate König